Bild der Femtosekundenlaser Plattform VICTUS von Bausch + Lomb

Victus®

Ein System für alle Bereiche: Katarakt, Refraktiv, Therapeutisch

 

Die erste Femtosekundenlaser Plattform, die sowohl in der Kataraktchirurgie als auch für refraktive und therapeutische Behandlungen einsetzbar ist.

 

Das kontraststarke Echtzeit-Swept-Source OCT und das justierbare Vakuum ermöglichen noch mehr Präzision und volle Kontrolle während der gesamten Prozedur. Die einzigartige Kombination von Suction Ring, gekrümmtem Patienten Interface und intelligenter Druckkontrolle erlaubt ein sicheres Andocken und Zentrieren des Auges und minimiert dadurch corneale Faltenbildung. Schnelle Pulsraten garantieren kurze Behandlungszeiten und erhöhen damit Patientensicherheit und -komfort.

 

Klicken Sie bitte hier, um auf die Victus Webseite zu gelangen.

Wichtigste Eigenschaften und Vorteile

Wichtigste Eigenschaften und Vorteile

Katarakt

  • Kapsulotomie
  • Linsenkernfragmentation
  • Corneale Inzisionen

 

Refraktiv

  • LASIK-Flaps
  • Astigmatische Keratotomie

 

Therapeutisch

  • Keratoplastiken



Technische Daten

Technische Daten

  System
Lasertyp Diode-pumped solid state laser (DPSSL)
Wellenlänge 1028 nm
Pulsfrequenz 40, 80, or 160 kHz, Abhängig von der Prozedur
Pulselänge 400–550 fs
Stromversorgung 230 VAC ~ 50 Hz/60 Hz
Stromverbrauch Max. 3 kW
Gewicht 800 kg
Abmessungen L: 207.5 cm (without patient bed) L: 210.0 cm (with patient bed) W: 82.5 cm (without patient bed) H: 167.3 cm
Gerätekomponenten Hauptlaser Einheit, Patientenliege inkl. sterilen Patienten Interface Kit
Darstellung Echtzeit, kontrasttarkes OCT, hochauflösendes Videomikroskop optional
Patient Interface Intelligent Pressure Sensors Curved interface

Zusätzliche Produktinformationen / Downloads

FINEVISION

Die trifokale IOL Plattform

Die FineVision überzeugt durch eine verlässliche Rotationsstabilität, einen ausgeglichenen Blaulichtfilter und eine pupillenabhängige Lichtenergieverteilung.

Fragen?

Online Beratung - form

Online Beratung - page