BLICKWINKEL - Der Experten-Talk der Ophthalmologie

Was sind die Themen, die die Ophthalmologie bewegen? 

Sind es kontroverse Ansichten zu neuen vielversprechenden Technologien, unterschiedliche Herangehensweisen, um den Praxisalltag zu meistern, aktuelle Änderungen in der Gesetzgebung oder ist es vielleicht der besondere Moment, Patienten mit einem Lächeln aus der Praxis gehen zusehen?

Für uns ist es alles und noch viel mehr. In unserem Podcast geht es darum, Visionen zu teilen, Ansichten kritisch zu hinterfragen und Experten-Rat zu aktuellen Themen einzuholen. 

Ausgewiesene Experten nehmen euch mit auf eine akustische Reise durch die Augenheilkunde und ihr bekommt dabei einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen - mit einer großen Portion persönlicher Tipps und Tricks inklusive.

Folgt uns auf LinkedIn für zusätzliches Material, behind-the-scenes Einblicke und spannende Extras rund um die aktuellen Podcastfolgen. Abonniert BLICKWINKEL auf eurer Podcast Streaming Plattform und verpasst keine Folge!

SpotifySpotifyDeezerGoogle Podcasts


Aktuellste Folge von BLICKWINKEL hören!


Episode 2: Telemedizin

Telemedizin - längst überfällig oder schon überflüssig?

Bedroht Telemedizin den Goldstandard des Arzt-Patienten-Kontaktes oder ist es der nächste logische Schritt in die Zukunft der Ophthalmologie? Im Gespräch mit unseren Experten Dr. Tobias Neuhann und Raphael Neuhann gehen wir dieser Frage auf den Grund und diskutieren die Auswirkungen auf das Fachgebiet der Augenheilkunde. 

Episode 1: Ein Virus geht um die Welt

Wie die Ophthalmologie die Corona-Krise als Chance begreifen könnte.

Die COVID-19-Pandemie bestimmt den Alltag unserer Gesellschaft und zwingt Regierungen aktiv zu werden. Um die Ausbreitung des Virus zu bremsen werden viele gewonnen Freiheiten eingeschränkt und etablierte Routinen auf den Prüfstand gestellt. Das betrifft auch die Gesundheits-Branche. 

In der ersten Episode des Bausch + Lomb Podcasts "BLICKWINKEL" sprechen Gastgeber Dr. Florian Kretz und sein Gast Professor Michael Koss über Möglichkeiten, die sich aus der Pandemie für die Praxis der Ophthalmologie ergeben können. 

Episode 0: Ein Blick hinter die Kulissen

Was soll das Ganze? Ein Blick hinter die Kulissen!

Zum Start der neuen Podcast-Reihe BLICKWINKEL begrüßt unser Moderator Dr. Florian Kretz seinen ersten Gast Robert Wenk, den Marketing-Leiter von Bausch + Lomb in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In der kurzweiligen "Folge 0" bekommt Ihr einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen von Bausch + Lomb und eine Antwort auf die Frage:

Wieso stellt gerade ein Podcast eine Win-Win-Situation für Ärzte und die gesamte Augenheilkunde dar?

Fragen?

Online Beratung - form

Online Beratung - page

Stellungnahme Covid-19 | Bausch + Lomb ist weiter für Sie da!

Wie fast überall sind auch in unserem Unternehmen die Auswirkungen des sich global ausbreitenden Coronavirus zu spüren. Deshalb wollen wir Ihnen versichern, dass wir die Lage ernst nehmen und uns an die aktuellsten Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Gesundheitsbehörden halten. Dementsprechend haben die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und Kunden oberste Priorität. Wir sorgen im Rahmen unserer Möglichkeiten weiterhin für einen reibungslosen Ablauf in unseren Produktionsstätten sowie die kontinuierliche Herstellung aller für unsere Kunden und Patienten essentiellen Produkte.

Infolgedessen haben wir alle unsere Mitarbeiter dazu aufgefordert, ab dem 19. März 2020 für die absehbare Zukunft im Home-Office zu arbeiten. Für Mitarbeiter in der Produktion und im Vertrieb, in deren Fall Heimarbeit nicht möglich ist, treffen wir spezielle Vorkehrungen zur Gewährleistung ihrer Sicherheit und Gesundheit.

Seit dem 17. März 2020 befindet sich auch unser Außendienst im Home-Office. Wir prüfen jede Woche erneut, ob dies aufrechterhalten wird oder an neue Verordnungen angepasst werden kann.

Wenn Sie als Partner oder Kunde Fragen an uns haben, erreichen Sie uns und alle unsere Mitarbeiter weiterhin wie gewohnt per Telefon, Fax und E-Mail. Kontaktlinsenkunden und Apothekenpersonal können sich bei Fragen, Wünschen und Bestellungen wie gewohnt an unsere Außendienstmitarbeiter oder an unser Kundenservicecenter wenden.

Gerade in dieser schwierigen Zeit möchten wir Ärzt*innen, Apotheker*innen, Optiker*innen und deren Mitarbeiter*innen für Ihren essentiellen Beitrag zur Sicherung unserer Gesundheit und Aufrechterhaltung des gesamten Gesundheitswesens danken. Wir werden in den kommenden Wochen unser Bestes geben, Ihnen unterstützend zur Seite zu stehen.

Bleiben Sie gesund, und kommen Sie gut durch diese Zeit.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ihr Dr. Gerhard Mann / Bausch + Lomb Team