BLICKWINKEL - Der Experten-Talk der Ophthalmologie

Was sind die Themen, die die Ophthalmologie bewegen? 

Sind es kontroverse Ansichten zu neuen vielversprechenden Technologien, unterschiedliche Herangehensweisen, um den Praxisalltag zu meistern, aktuelle Änderungen in der Gesetzgebung oder ist es vielleicht der besondere Moment, Patienten mit einem Lächeln aus der Praxis gehen zusehen?

Für uns ist es alles und noch viel mehr. In unserem Podcast geht es darum, Visionen zu teilen, Ansichten kritisch zu hinterfragen und Experten-Rat zu aktuellen Themen einzuholen. 

Ausgewiesene Experten nehmen euch mit auf eine akustische Reise durch die Augenheilkunde und ihr bekommt dabei einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen - mit einer großen Portion persönlicher Tipps und Tricks inklusive.

Folgt uns auf LinkedIn für zusätzliches Material, behind-the-scenes Einblicke und spannende Extras rund um die aktuellen Podcastfolgen. Abonniert BLICKWINKEL auf eurer Podcast Streaming Plattform und verpasst keine Folge!

Habt ihr Anmerkungen, wollt eure Meinung teilen oder auch interessante Gäste und Themen vorschlagen? Schreibt uns gerne eine E-Mail unter blickwinkel@bausch.com.

 

SpotifySpotifyDeezerAmazon MusicGoogle Podcasts


Aktuellste Folge von BLICKWINKEL hören!


Karriere in der Ophthalmologie (Teil2)

Arbeitszeit auf Lebenszeit - Karriere in der Ophthalmologie (Teil 2)

Wo vor einiger Zeit noch starre Organisationen-Strukturen herrschten und hierarchische Denkweisen Veränderungen und Innovationen ausbremsten, stehen heute Themen wie technologische Effizienz und Work-Life-Balance im Fokus.

Im zweiten Teil unseres Themenblocks „Karriere in der Ophthalmologie“ diskutieren wir gemeinsam mit Professor Manfred Tetz und Tochter Kristin Tetz über den Generationenwechsel in der Augenheilkunde und welche Chancen aber auch Herausforderungen der erfolgreiche Augenarzt von morgen auf dem Radar haben sollte.

Der digitale Augenarzt

Der digitale Augenarzt – zwischen Smartphone und OP

Online-Marketing für Augenärzte: neumodischer Schnick-Schnack und eine reine Selbstinszenierung oder der Schlüssel, um zukünftig seine Karriere in der Ophthalmologie voranzutreiben?

In dieser BLICKWINKEL Episode diskutieren Dr. Florian Kretz und Dr. Hisham Elbaz über aktuelle Einflussfaktoren wie Dr. Google, Bewertungsplattformen und soziale Netzwerke sowie Chancen und Risiken von schnellem, ungefiltertem Informationsaustausch unter Kollegen.

Karriere in der Ophthalmologie

Karriere in der Ophthalmologie

Medizin lernen und Selbstverwirklichung erleben: in dieser Folge von BLICKWINKEL spricht Host Dr. Florian Kretz mit seinen Gästen Dr. Stefanie und Katharina Schmickler über die Chancen und Risiken der Selbstständigkeit, aktuellen Herausforderungen sowie Möglichkeiten, Praxisbeispielen und weiteren brennenden Fragen, die sich viele angehende oder auch fest etablierte Ärzte heute stellen.

Ist Premium der neue Standard?

Ist Premium der neue Standard?

Der Bereich der Premiumbehandlungen erlebt einen regelrechten Boom in der Augenheilkunde.

Gemeinsam mit den Gästen Dr. med. Omid Kermani und Lucas Michel von Bausch + Lomb beleuchtet Dr. Florian Kretz den Markt der Premiumbehandlungen und Zukunftstrends mit dem Potenzial der neue Standard zu werden. Dabei gehen unsere Experten den Fragen auf den Grund, wie viel „Premium“ verträgt die Praxis? Und was muss sich ändern, um die Balance zwischen Patientenwohl und Wirtschaftlichkeit zu wahren?

Revolution der Fortbildung

Die vermeintliche Revolution der Fortbildung

Die Auswirkungen der Corona-Krise haben zu einem Umdenken in der Augenheilkunde geführt. Die Kongresse wurden weniger und die Vorträge digitaler. Ein extremer Schnitt der über Nacht zum neuen Normal wurde. Aber was bleibt übrig nach Webinaren und virtuellen Meetings?

Industrie und Ärzteschaft sind näher zusammengerückt, um gemeinsam neue Lösungen zu finden, aber was fehlt der Augenheilkunde, um nachhaltig für die Zukunft gerüstet zu sein? Dieser Frage gehen Moderator Dr. Florian Kretz und ESCRS Executive Board Member Professor Thomas Kohnen auf den Grund.

Effizienz im OP

Effizienz im OP – vom Daily Business bis zu strategischen Entscheidungen

In dieser Folge von BLICKWINKEL dreht sich alles um die Frage "Wie organisiere ich meinen OP besonders effizient?".

Gemeinsam mit Professor Hagen Thieme, Direktor der Uniklinik in Magdeburg, beleuchten wir unter anderem chirurgische Herangehensweisen, ökonomische und ökologische Einflussfaktoren sowie die Möglichkeiten eines zeitgemäßen OP-Managements.

 

Artificial Intelligence

Artificial Intelligence in der Ophthalmologie – Science Fiction oder schon Realität?

Diagnostizieren künstliche Intelligenzsysteme ebenso sicher wie ein Ophthalmologe?

Ein Prototyp hat bereits die Zulassung der FDA und scannt die Retinae von Diabetikern. Droht uns der ernstzunehmende Ersatz ärztlicher Kompetenz oder bieten sich tatsächlich vielversprechende Chancen? In der vierten Episode des Bausch + Lomb Podcasts BLICKWINKEL sprechen Gastgeber Dr. Florian Kretz und sein Gast Professor David Goldblum über die Gegenwart und Zukunft von Künstlicher Intelligenz in der Ophthalmologie sowie damit einhergehende Chancen und Limitationen.

Diagnostikzentren

Diagnostikzentren - Die Lösung der medizinischen Versorgungslücke?

Medizinische Versorgungsengpässe nehmen vor allem in ländlichen Regionen seit einigen Jahren vermehrt zu. Die COVID-19-Pandemie trägt ihr Übriges bei und so werden die Stimmen nach Lösungen immer lauter.

Können Diagnostikzentren, wie sie in anderen Ländern bereits Gang und Gäbe sind, dieses Problem lösen? In der dritten Episode des Bausch + Lomb Podcasts BLICKWINKEL sprechen Gastgeber Dr. Florian Kretz und sein Gast Dr. Anna Sasse über die Zukunft von Diagnostikzentren im deutschsprachigen Raum und Möglichkeiten, die sich aus der Einrichtung von Diagnostikzentren ergeben.

Telemedizin

Telemedizin - längst überfällig oder schon überflüssig?

Bedroht Telemedizin den Goldstandard des Arzt-Patienten-Kontaktes oder ist es der nächste logische Schritt in die Zukunft der Ophthalmologie? Im Gespräch mit unseren Experten Dr. Tobias Neuhann und Raphael Neuhann gehen wir dieser Frage auf den Grund und diskutieren die Auswirkungen auf das Fachgebiet der Augenheilkunde. 

Ein Virus geht um die Welt

Wie die Ophthalmologie die Corona-Krise als Chance begreifen könnte.

Die COVID-19-Pandemie bestimmt den Alltag unserer Gesellschaft und zwingt Regierungen aktiv zu werden. Um die Ausbreitung des Virus zu bremsen werden viele gewonnen Freiheiten eingeschränkt und etablierte Routinen auf den Prüfstand gestellt. Das betrifft auch die Gesundheits-Branche. 

In der ersten Episode des Bausch + Lomb Podcasts "BLICKWINKEL" sprechen Gastgeber Dr. Florian Kretz und sein Gast Professor Michael Koss über Möglichkeiten, die sich aus der Pandemie für die Praxis der Ophthalmologie ergeben können. 

Ein Blick hinter die Kulissen

Was soll das Ganze? Ein Blick hinter die Kulissen!

Zum Start der neuen Podcast-Reihe BLICKWINKEL begrüßt unser Moderator Dr. Florian Kretz seinen ersten Gast Robert Wenk, den Marketing-Leiter von Bausch + Lomb in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In der kurzweiligen "Folge 0" bekommt Ihr einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen von Bausch + Lomb und eine Antwort auf die Frage:

Wieso stellt gerade ein Podcast eine Win-Win-Situation für Ärzte und die gesamte Augenheilkunde dar?

Fragen?

Online Beratung - form

Online Beratung - page