Bild der Verpackung und Ophtiolen des dispersiven Viskoelastikums Cornea Protect von Bausch + Lomb

CORNEA PROTECT®

Das dispersive Viskoelastikum Cornea Protect®  wurde entwickelt, um Ihre Operation zu erleichtern. Seine besonderen Eigenschaften und die praktischen Einweg Ophtiolen sorgen dafür, dass Sie fokussierter arbeiten können.

 

 

Eigenschaften und Vorteile

Abbildung einer Ophtiole mit den Eigenschaften des Viskoelastikums Cornea Protect von Bausch + Lomb

Eigenschaften und Vorteile

  • Eine besondere Eigenschaft ist die Haltbarkeit während der OP: Ein Tropfen hydriert  die Cornea bis zu 20 Minuten, was der durchschnittlichen Dauer einer vollständigen Kataraktoperation entspricht.1
  • Die wiederverschließbare sterile Einweg Ophtiole mit 2 ml Inhalt ermöglicht bei Bedarf die wiederholte Anwendung während eines länger andauernden operativen Eingriffes (bspw. bei vitreoretinalen OPs).
  • Verglichen mit BSS war die Anwendungsfrequenz von Cornea Protect® 10x geringer. 
  • Die anhaltende Hydrierung der Cornea verringert die Notwendigkeit einer wiederholten Irrigation durch die OP-Schwester.2
  • Insgesamt ermöglicht es so Operationen ohne Unterbrechungen und sorgt für einen verbesserten Anwender- und Patientenkomfort.

1) Rothschild P-R, Grabar S, Le Dû B, et al. BMJ Open 2013;3:e002497.

2) Chen Y-A, Hinschall N and Findl O. Corneal wetting with a viscous eye lubricant to maintain optical clarity during cataract surgery. Submitted to J Cataract Refract Surg. In press.

Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

Viskoelastische Lösung zur ophtalmologischen Anwendung.

Physikalische und chemische Eigenschaften

Physikalische und chemische Eigenschaften

Konzentration2,0% HPMC
Kohäsion dispersiv
Molekulargewicht 80.000 Dalton
Viskosität 4.000 mPas
pH-Wert 6,8 - 7,6
Menge2 ml

Zusätzliche Produktinformationen

Zusätzliche Produktinformationen

IOL Katalog

Fragen?

Online Beratung - form

Online Beratung - page