CORNEA PROTECT®

Das dispersive Viskoelastikum Cornea Protect®  wurde entwickelt, um Ihre Operation zu erleichtern. Seine besonderen Eigenschaften und die praktischen Einweg Ophtiolen sorgen dafür, dass Sie fokussierter arbeiten können.

 

 

Eigenschaften und Vorteile

Eigenschaften und Vorteile

  • Eine besondere Eigenschaft ist die Haltbarkeit während der OP: Ein Tropfen hydriert  die Cornea bis zu 20 Minuten, was der durchschnittlichen Dauer einer vollständigen Kataraktoperation entspricht.1
  • Die wiederverschließbare sterile Einweg Ophtiole mit 2 ml Inhalt ermöglicht bei Bedarf die wiederholte Anwendung während eines länger andauernden operativen Eingriffes (bspw. bei vitreoretinalen OPs).
  • Verglichen mit BSS war die Anwendungsfrequenz von Cornea Protect® 10x geringer. 
  • Die anhaltende Hydrierung der Cornea verringert die Notwendigkeit einer wiederholten Irrigation durch die OP-Schwester.2
  • Insgesamt ermöglicht es so Operationen ohne Unterbrechungen und sorgt für einen verbesserten Anwender- und Patientenkomfort.

1) Rothschild P-R, Grabar S, Le Dû B, et al. BMJ Open 2013;3:e002497.

2) Chen Y-A, Hinschall N and Findl O. Corneal wetting with a viscous eye lubricant to maintain optical clarity during cataract surgery. Submitted to J Cataract Refract Surg. In press.

Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

Viskoelastische Lösung zur ophtalmologischen Anwendung.

Physikalische und chemische Eigenschaften

Physikalische und chemische Eigenschaften

Konzentration2,0% HPMC
Kohäsion dispersiv
Molekulargewicht 80.000 Dalton
Viskosität 4.000 mPas
pH-Wert 6,8 - 7,6
Menge2 ml

Zusätzliche Produktinformationen

Zusätzliche Produktinformationen

IOL Katalog

Fragen?

Online Beratung - form

Online Beratung - page