Corneregel®

Hilft Augen beim Heilen

Corneregel® enthält neben dem wundheilungsfördernden Wirkstoff Dexpanthenol eine befeuchtende Komponente. 

Corneregel® ist geeignet zur Behandlung nichtentzündlicher Hornhauterkrankungen, wie z.B. Verletzung durch Kontaktlinsen oder Scheuern von Fremdkörpern auf der Hornhaut. Zusätzlich unterstützt es den Heilungsverlauf bei Horn- und Bindehautschädigungen, Verätzungen und Verbrennungen.

Eigenschaften & Vorteile

Eigenschaften & Vorteile

  • Der Wirkstoff Dexpanthenol (5%) fördert die Wundheilung bei Horn- und Bindehautverletzungen1 und stimuliert die Hornhautregeneration für einen schnelleren Heilungsprozess2.
  • Zusätzlich enthält das Produkt eine befeuchtende Komponente (Carbomer).
  • Kontaktlinsen sollten vor der Anwendung  herausgenommen und erst 15 Minuten später wieder eingesetzt werden.
  • Als unkonservierte Form - und besonders praktisch für unterwegs - steht Corneregel® EDO® zur Verfügung.
  • Corneregel® ist nach Anbruch 6 Wochen verwendbar. Bei Corneregel® EDO® sind die Ein-Dosis-Ophtiolen nach einmaligem Gebrauch zu entsorgen.

 

1 Fachinformation Corneregel, Stand Juni 2016 / Fachinformation Corneregel EDO, Stand Mai 2015 2 Raczyńska K. et al. Klin Oczna 2003; 105 (3-4): 175-178

Produktvarianten

Produktvarianten

Produktname Einheit PZN
Corneregel Augengel 10g 1224635
Corneregel Augengel 3x10g 1224641
Corneregel EDO Augengel 30x0,6g 4953576
Corneregel EDO Augengel 60x0,6g 4955227
Corneregel EDO Augengel 120x0,6g 4955345

Zusätzliche Produktinformationen

Pflichttext

Corneregel® Wirkstoff: Dexpanthenol Anwendungsgebiete: Behandlung nichtentzündlicher Hornhauterkrankungen des Auges (Keratopathien), z. B. Hornhautdystrophien (Ernährungsstörungen), Hornhautdegenerationen (Rückbildungen); wiederkehrende Hornhauterosionen (Abschilferungen), Hornhautläsionen (Verletzungen) bei Kontaktlinsenträgern. Zusätzliche Medikation zur Unterstützung des Heilungsverlaufs bei Hornhaut- und Bindehautschädigung, Verätzung und Verbrennung. Zusätzliche Medikation zu einer spezifischen Therapie infektiöser Hornhautprozesse bakteriellen, viralen oder mykogenen (durch Pilze bedingten) Ursprungs.  Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.  Apothekenpflichtig. Bausch + Lomb GmbH / Dr. Gerhard Mann, chem.-pharm. Fabrik GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin. Stand: Juni 2016

Corneregel® EDO®Wirkstoff: Dexpanthenol Anwendungsgebiete: Behandlung nichtentzündlicher Hornhauterkrankungen des Auges (Keratopathien), z. B. Hornhautdystrophien (Ernährungsstörungen), Hornhautdegenerationen (Rückbildungen); wiederkehrende Hornhauterosionen (Abschilferungen), Hornhautläsionen (Verletzungen) bei Kontaktlinsenträgern. Zusätzliche Medikation zur Unterstützung des Heilungsverlaufs bei Hornhaut- und Bindehautschädigung, Verätzung und Verbrennung. Zusätzliche Medikation zu einer spezifischen Therapie infektiöser Hornhautprozesse bakteriellen, viralen oder mykogenen (durch Pilze bedingten) Ursprungs. Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Apothekenpflichtig. Bausch + Lomb GmbH / Dr. Gerhard Mann, chem.-pharm. Fabrik GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin. Stand: Mai 2015

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Artelac® Nighttime Gel

Die ideale Ergänzung über Nacht

Intensive Befeuchtung und Schutz über Nacht bei allen Symptomen des trockenen Auges

Vidisic®

Der Gelklassiker

Für die Behandlung starker und dauerhafter Beschwerden

Fragen?

Online Beratung - form

Online Beratung - page